Donnerstag 25. September 2008

 

09h00

Registrierung - Empfang mit Café-Croissants

10h00

Willkommensadresse des Präsidenten des SOHF

F. Zysset

10h15

Willkommensadresse des Präsidenten des ANMTEPH

L. Sctrick

10h30 Information über den Ablauf des Kongresses F. Zysset
  NOSOKOMIALE UND AMBULANT ERWORBENE INFEKTIONEN
Moderatoren
 : ML. Lepori, N. Troillet
 

10h40

Vogelgrippe / Pandemie: Wo stehen wir heute, September 2008?

G. Zanetti

11h00

Norovirus und andere Durchfallerkrankungen im Krankenhaus: Welche Massnahmen beim Personal?

C. Pétignat

11h30

Epidemiologie der Hepatitis A: Wer hat ein Risiko, sich anzustecken?

S. Erny

11h50

Der ambulant erworbene MRSA (CA-MRSA): Ein Problem für Pflegeheime und Spitäler?

S. Harbarth

12h10 Arbeit mit dem Laser: biologische und toxische Risiken J.L. Marande

12h40

Mittagessen (im Restaurant CHUV)

13h40

Café und Posterausstellung  (in der Aussteller - Zone)

EXPOSITION MIT BLUT (EBF)
Moderatoren
 : J.Juan, G. Zanetti

14h10

Mit HBV, HCV oder HIV chronisch infizierte Mitarbeitende in medizinischen Berufen: Empfehlungen für die Schweiz

V. Masserey

14h40

Mit HBV, HCV oder HIV chronisch infizierte Mitarbeitende in medizinischen Berufen: Umgang mit dem Risiko in Frankreich 

D.Abiteboul

15h00

Management der EBF in der Schweiz: Neuerungen seit 2001

M. Cavassini

15h20 EBF: Wie oft sind Patienten exponiert? F. Zysset

15h30

Pause

16h00

Management der EBF bei HIV-positivem Indexpatient ohne nachweisbare Viruslast

E. Bouvet

16h25

Einsatz von Sicherheitsprodukten: Erfahrungen in Frankreich

D.Abiteboul

16h50

Mutationen des HBs-Antigen und EBF

P. Burgisser

17h15

Jahresversammlungen ANMTEPH / SOHF

20h00

Apéritif / Dîner