Schweizerische Tagung der
personalärztlichen Dienste
im Gesundheitsdienst

Die Hand an der Arbeit
Lausanne - CHUV
18-19 november 2004

Wissenschaftliche Tagung der
Schweizerischen Gesellschaft
für Arbeitsmedizin

Hautschutz und Hautpflege im Spital.

Dr. med. Michael Trippel, Leiter Arbeitsmedizinischer Dienst, Kantonsspital Luzern
Heinz Nater, Pharmaberater, Spirig Pharma AG

Ziel des Workshop ist es, zusammen die Voraussetzungen für einen Hautschutzplan zu diskutieren, und wie dieser in den Spital-Alltag eingeführt werden kann. In einem ersten Teil erläutert der Hersteller einer Hautschutzcrème die Geschichte, die Eigenschaften und die Einsatzmöglichkeiten des Produktes. In einem zweiten Teil gibt der Betriebsarzt des KSL ein Beispiel eines in das Sicherheitskonzept integrierten Hautschutzplanes. Die weiteren Aspekte wie Einsatzmöglichkeiten und Grenzen desselben sollen dann anhand der praktischen Erfahrung der Runde gemeinsam diskutiert werden.